Lauftreff

Geschäftsmodell für Lauftreff

Zielgruppe
Läufer: Menschen jeden Alters und Leistungsniveaus, die nach einer Gemeinschaft suchen, um gemeinsam zu laufen und sich zu verbessern.

Fitnesseinsteiger: Personen, die Interesse daran haben, ihre Fitness durch Laufen zu verbessern.

Dienstleistungen
Laufgruppen: Regelmäßige Laufveranstaltungen für verschiedene Leistungsstufen und Distanzen.

Persönliches Training: Individuelles Coaching und Trainingspläne für Mitglieder.

Workshops: Lauftechniken, Ernährung und andere Themen rund ums Laufen.

Besonderheiten der Plattform
Gemeinschaft: Einladende und unterstützende Umgebung für Läufer aller Niveaus.

Vielfältige Angebote: Verschiedene Programme und Aktivitäten, um die Bedürfnisse aller Mitglieder zu erfüllen.

Flexibilität: Angebote sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Läufer.

Technologien
Online-Portal: Mitglieder können sich online anmelden, Termine buchen und kommunizieren.

Mobilanwendung: Eine App für Mitglieder, um an Veranstaltungen teilzunehmen und Informationen zu erhalten.

Einnahmemodell

Mitgliedsbeiträge
Monatliche Mitgliedschaften: Zugang zu allen Aktivitäten, Laufgruppen und Veranstaltungen.

Jahresmitgliedschaften: Erhöhte Flexibilität und zusätzliche Vorteile für langfristige Mitglieder.

Zusatzeinnahmen
Persönliches Coaching: Gegen eine zusätzliche Gebühr können Mitglieder persönliche Trainingsprogramme erhalten.

Ausrüstungsverkäufe: Verkauf von Laufbekleidung und -ausrüstung über die Plattform.

Veranstaltungen
Laufveranstaltungen: Organisation von Laufwettbewerben und Events für Mitglieder und Nichtmitglieder.
Partnerschaften
Sponsoring: Zusammenarbeit mit Unternehmen im Bereich Sport und Gesundheit.

Kooperationen: Zusammenarbeit mit lokalen Fitnessstudios, Trainern und Ernährungsberatern.